Wie die Namenslieder entstehen

 ♥ ❥ Jedes Lied wird neu eingesungen ♥ ❥

Im Vorfeld legen wir die Themen für die Lieder fest. Sobald das Thema geklärt ist, geht es an die Komposition. Hier nehmen wir uns wirklich ausführlich Zeit für folgende Fragen:

♥ Welche Instrumente verwenden wir für das Lied?

♥ Welcher Rhythmus ist optimal?

♥ Welche Harmonien und welche Tonlage?

♥ Welche Musiktherapeutischen Instrumente möchten wir verwenden?

♥ Welche Worte unterstützen das Thema?

♥ Wie lang darf das Stück werden?

♥ Wie oft dürfen die Namen vorkommen?

Wenn all diese Fragen geklärt sind, geht es ans auskomponieren der Musikstücke. Dabei sind wir ein sehr gutes Team. Während Zita die Ideen für die Melodien hat, darf Robert sie verfeinern und gibt den Liedern so die zusätzliche Würze und Stärke!

Sobald das Musikstück fertig ist, geht es direkt an unseren Toningenieur. Hier wird alles noch einmal verfeinert, damit es an jeder Box gut klingt und alles gut verständlich und harmonisch miteinander verbunden ist.

Jetzt beginnt die Freude. Sobald wir eine Bestellung für ein Lied mit dem Wunschnamen hereinbekommen, wird jedes Lied neu eingesungen. Das Musikstück bleibt dabei gleich. Jedoch wird der ganze Text mit dem neuen Namen neu erstellt.
Warum ist das wichtig?

♥ Jeder Name klingt anders

♥ Jedes Lied hat dadurch eine hohe Qualität, da jedes Stück neu bearbeitet wird

♥ Jeder Name gliedert sich anders in das Musikbeet ein

↬Wenn das Lied mit dem Wunschnamen neu eingesungen ist, dann darf es Robert noch einmal bearbeiten.

↬Es werden alle Atmer herausgeschnitten.

↬Dann wird das gesamte Lied gemischt und gemastert und fertig bearbeitet.

↬Jetzt ist das Lied mit dem wunderschönen NAMEN fertig!

Wir freuen uns auf jeden Namen! ♥♥♥

Fotos: miasphotoart

Du hast Fragen? Anregungen?

↬ Dann schreib uns!

Kontakt

Weitere Beiträge

Mut zum Singen

Warum wir alle mehr Singen sollten.... “Schon ein ganz kleines Lied kann viel dunkel erhellen” (Franz von Assisi) Georg Philipp Telemann hat dies erkannt, wenn er sagt: „Singen ist das Fundament zur Musik in allen Dingen.“ Wenn einer aus seiner Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt. Wenn alle

mehr erfahren »

3 Gründe, warum wir Musik hören sollten

Musik gibt Kraft 🎧 🐘 Je nach Musikart werden verschiedene Hormone abgegeben – Adrenalin bei schneller und voluminöser Musik, Noradrenalin bei sanften und ruhigen Klängen. Letztere können so zum Beispiel die Ausschüttung von Stresshormonen verringern und die Konzentration von schmerzkontrollierenden Betaendorphinen im Körper erhöhen. Für uns angenehme Musik beruhigt uns und

mehr erfahren »

Die Geschichte von dem Musiker Boris Brott

(1969-1990 Dirigent des Hamilton Philharmonic Orchestra, Ontario) Musik hat eine unglaubliche Kraft auf uns Menschen. Wie eindrucksvoll diese auf uns wirkt und vor allem wie nachhaltig, beweist uns folgende Geschichte. Auf die Frage, wie er zur Musik gekommen sei, antwortete er: "Das mag zwar seltsam klingen, aber Musik war schon

mehr erfahren »